Aktuelles Die zehn eindrucksvollsten Lackierungen von ŠKODA

Echte Hingucker in Rot, Grün oder Gelb

Ob knalliges Gelb oder sanft schimmerndes Grün - in der ŠKODA Farbpalette ist für jeden Liebhaber etwas dabei. Wussten Sie, dass Sie den ŠKODA FABIA in Violett konfigurieren können? Hier sind unsere zehn eindrucksvollsten Lackierungen:

Die schönsten Blautöne

Die Farbe Race-Blau Metallic ist die erste Wahl für die RS-Linie. Seit dem Modelljahr 2019 wird diese auch für andere Modelle wie beispielsweise den ŠKODA SCALA angeboten. In der SCOUT-Familie ist ein weiterer Blauton zu finden: Lava-Blau Metallic. Diese Lackierung sticht durch die faszinierende Farbgebung hervor und lässt das Fahrzeug sehr edel erscheinen. Mit der Farbe Ocean-Blau Metallic bietet ŠKODA zudem einen hellen Blauton an. Diese Individuallackierung ist ausschließlich dem ŠKODA FABIA vorbehalten.

Die Farbpalette des ŠKODA FABIA

Wer es bunt mag, sollte sich die breite Farbpalette des ŠKODA FABIA genauer anschauen. Neben der Lackierung Ocean-Blau Metallic gibt es vier weitere Individuallackierungen. Dazu zählen Pistachio-Grün Metallic, Lavender-Violett Metallic und Fun-Orange. Ein besonderes Highlight ist die Farbe Imperial-Violett Metallic. In Verbindung mit den Dekorelementen am Exterieur, wie der mit Chrom umrandete Kühlergrill ist der FABIA ein absoluter Hingucker auf der Straße!

Es muss kein Effektlack sein

Metalliclackierungen und Perleffekte sind besondere Lackierungen, bei denen neben Farbpigmenten auch gemahlene Glitter- beziehungsweise Aluminiumpartikel in die Farbe gemischt werden. So entsteht der schimmernde Effekt. Aber auch die ŠKODA Unilackierungen bieten außergewöhnliche Farben. Durch die fehlenden Effektpigmente wirkt die Farbe leicht mattiert. Dieser Effekt kommt besonders gut bei der Farbe Stahl-Grau zur Geltung. Der ŠKODA KODIAQ RS zählt zu einem der Modelle, zu denen diese Lackierung besonders gut passt. Aber auch das strahlende Corrida-Rot der RS-Modelle gehört zu den Unilackierungen und harmoniert perfekt mit den rot lackierten Bremssätteln.

Der ŠKODA FABIA ist in vielen Farben erhältlich

Es ist nicht alles Gold was glänzt... Oder doch?

Ein weiterer Hingucker der ŠKODA Farbwelt ist die Lackierung Dragonskin-Gold Metallic. Die drachenstarke Farbe glitzert in Gelb-gold. Im Modelljahr 2019 ist sie ausschließlich für den SUPERB SPORTLINE erhältlich - je nach Lichteinfall sind die schimmernden Pigmente im Perleffekt zu erkennen.

Die Farben der ŠKODA Studien

Jede ŠKODA Konzeptstudie verfügt über eine individuelle Lackierung, welche nicht in der Modellpalette konfigurierbar ist. Die Designstudie ŠKODA VISION S erhält ihr ausdruckstarkes, emotionales Design nicht zuletzt durch die Farbe Island-Grün, die exklusiv für diese Studie verwendet wurde. Auf den markant konturierten Flächen des SUV erzeugt das Spiel von Licht und Schatten eindrucksvolle Effekte, die durch die besondere Farbe hervorgehoben werden. Bei der VISION RS lässt ein glitzernder Effektlack mit Xyrallic-Kristallen die strahlend weiße Studie leicht bläulich schimmern. Die organischen Bestandteile im Lack reflektieren Hitze und reduzieren somit die Innenraumtemperatur. Abgerundet wird die Farbwelt der ŠKODA Studien durch die Lackierung Ultra Yellow, dem intensiven Gelbton der VISION iV.

KODIAQ RS 2,0 BiTDI SCR DSG 4x4 176 kW (240 PS)innerorts 7,4 - 7,2 l/100km, außerorts 5,8 - 5,6 l/100km, kombiniert 6,4 - 6,2 l/100km, CO2-Emissionen kombiniert 167 - 163 g/km, CO2-Effizienzklasse C - B

Dragonskin-Gold Metallic ist ein echter Hingucker

In Touch with ŠKODA.

Das neue Online-Magazin extratouch von ŠKODA AUTO Deutschland ist Ihre neue Web-Adresse für spannende Interviews, aktuelle Hintergrundinformationen, vielseitige Einblicke in die Welt der tschechischen Traditionsmarke und interessante Geschichten über Menschen und aus dem Leben. Willkommen!
Impressum | Datenschutz | Cookie Policy

Nach oben