Aktuelles Reise-Tipps: So beladen Sie Ihren Kofferraum richtig

5 Faustregeln für eine sichere Reise

ŠKODA Fahrer dürfen sich glücklich schätzen. Denn unter anderem haben sie in jedem Modell der Marke überdurchschnittlich viel Stauraum für die Reise zur Verfügung. Bei umgeklappten Rücksitzen brillieren die stilvollen Raumwunder mit unglaublichen 2.065 Litern (KODIAQ), 1.950 Litern (SUPERB COMBI) oder 1.740 Litern (OCTAVIA COMBI) Kofferraumvolumen. Die familienfreundlichen Reisemodelle von ŠKODA bieten reichlich Platz für alles, was auf einer Reise benötigt wird: Koffer, Taschen, Kühlbox oder Kinderspielzeug. Damit aber nicht schon das erste heftige Bremsmanöver im Urlaub für Durcheinander im Kofferraum sorgt, sollten Sie folgende Sicherheitstipps beim Packen des Kofferraums beachten.

Schweres nach unten

Die schwersten Gegenstände sollten unbedingt unten platziert werden, so nah wie möglich an der Rücksitzlehne. So kommen sie bei stärkeren Bremsungen nicht ins Rutschen und bauen keine zusätzliche Bewegungsenergie auf. Leichtes Gepäck kommt dann oben drauf.

Gepäckteile fixieren

Packen Sie den Kofferraum so, dass nichts rutschen kann und fixieren Sie alles mit Netzsystemen oder Spanngurten. Das ŠKODA Netzprogramm und die für viele Modelle erhältlichen Cargo-Elemente machen es Ihnen einfach. Ein Laderaum-Trenngitter schützt zusätzlich vor Gepäckstücken aus dem Kofferraum. Ungesicherte Gegenstände fliegen bei einem Aufprall mit 50 km/h etwa mit dem 50-Fachen ihrer Masse nach vorne in den Passagierraum.

Freie Rücksicht

Wenn Sie es vermeiden können, beladen Sie den Kofferraum nicht zu hoch, so dass eine freie Sicht nach hinten bleibt. Idealerweise überragt kein Gepäckstück die Rücksitzlehne.

ŠKODA typisch gibt es zahlreiche Simply Clever Lösungen, damit nichts verrutscht.

Wichtiges immer griffbereit

Im Notfall sollten Warndreieck, Warnwesten, Verbandskasten und andere wichtige Dinge schnell und einfach zugänglich sein. Nutzen Sie dazu am besten die cleveren Ablagefächer in Ihrem ŠKODA, wie die Warnwesten-Halterung unter dem Fahrersitz des OCTAVIA oder die Staufächer in den vorderen Türen des KODIAQ.

Praktisches Zubehör für alle Fälle

Für den Fall, dass Ihr Kofferraum kaum beladen ist, hält die Orderly® Gepäckfixierung die Gepäckstücke sicher an ihrem Ort. Dieses clevere Zubehör ist ein flexibles Kunststoffpolster, das frei um Gegenstände gelegt und durch eine spezielle Haftschicht auf dem Kofferraumboden unverrückbar fixiert wird. Eine Anti-Rutschmatte kann bei leichtem Gepäck ebenso Wunder wirken. Das alles finden Sie passgenau im neuen ŠKODA Shop.

Wir wünschen eine gute und sichere Reise!

Die Orderly Gepäckfixierung

In Touch with ŠKODA.

Das neue Online-Magazin extratouch von ŠKODA AUTO Deutschland ist Ihre neue Web-Adresse für spannende Interviews, aktuelle Hintergrundinformationen, vielseitige Einblicke in die Welt der tschechischen Traditionsmarke und interessante Geschichten über Menschen und aus dem Leben. Willkommen!
Impressum | Datenschutz | Cookie Policy

Nach oben