Simply Clever ŠKODA bringt Menschen mit Handicap voran

ŠKODA ist auch für behinderte Menschen da. Auf Wunsch passt der Hersteller seine Fahrzeuge entsprechend dem jeweiligen Handicap an.

Der Mobilitätspartner ŠKODA ermöglicht auch Personen mit Handicap, aktiv am Straßenverkehr teilzunehmen. Die große Fahrzeugpalette und weitere clevere Features der Marke ŠKODA bieten für fast jede Behinderung und Einschränkung eine passende Lösung.

ŠKODA bietet Service für Kunden mit Behinderung

Der behindertengerecht ausgestattete ŠKODA OCTAVIA COMBI, der Anfang Mai bei der Inklusionsmesse REHAB in Karlsruhe zu sehen war, zeigte die ganze Bandbreite einer Umrüstung für Menschen mit Handicap. Ob Handbedienung, Blinker- oder Wischerverlegung, Montage eines Lenkraddrehknopfes, Pedalabdeckung oder -aufsatz, elektronisches oder mechanisches Linksgas, elektrische Handbremse, längere Sitzschienen für Fahrer und Beifahrer oder eine Rollstuhlverladung – seitlich oder auf Wunsch fürs Heck. ŠKODA Partner helfen behinderten Kunden bei der Auswahl und Ausstattung ihres Automobils ebenso wie bei der fahrzeugbezogenen Einschätzung ihres Handicaps.

In den Genuss kommen ebenso amtlich bestellte Betreuer oder der Erziehungsberechtigte eines behinderten Minderjährigen. Voraussetzung: ein Schwerbeschädigtenausweis und eine Behinderung von mindestens 50 Prozent.

Umrüstprofis meistern knifflige Extras

Mit der Firma Veigel in Öhringen steht den bundesweit 600 ŠKODA Autohäusern bei ihrem Service für Behinderte ein starker Partner zur Seite. Der größte Hersteller und Spezialist für Behindertenumbauten in Deutschland kennt sich bestens aus mit Lenkungen, Wählhebeln, Brems- und Gaspedalen für Behinderte, mit Rollstuhlhalterungen, Schwenksitzen oder Rollstuhl-Liftern. Knifflige Extras? Für die Umrüstprofis kein Problem.

Bei einem Wiederverkauf des ŠKODA Fahrzeugs lassen sich alle Einbauteile spurlos zurückbauen. Kaum etwas erinnert dann noch an die vorherige Nutzung. Behindertengerecht umgerüstete ŠKODA Fahrzeuge lassen sich übrigens auch jederzeit von Personen ohne Körperbehinderung fahren.

Knifflige Extras? Für die Umrüstprofis kein Problem

In Touch with ŠKODA.

Das neue Online-Magazin extratouch von ŠKODA AUTO Deutschland ist Ihre neue Web-Adresse für spannende Interviews, aktuelle Hintergrundinformationen, vielseitige Einblicke in die Welt der tschechischen Traditionsmarke und interessante Geschichten über Menschen und aus dem Leben. Willkommen!
Impressum | Datenschutz | Cookie Policy

Nach oben