Events Triff den ŠKODA KODIAQ RS

Der neue ŠKODA KODIAQ RS beweist, dass Geräumigkeit, Funktionalität und Leidenschaft für Sport eine gute Mischung sein können. Werfen Sie einen Blick auf die neue Performance-Version des SUV ŠKODA KODIAQ.

Es führt kein Weg vorbei am KODIAQ RS. „Man sieht, wie sportlich und maskulin der neue ŠKODA KODIAQ RS ist, sobald man ihn ansieht. Die sehr große Motorhaube hat eine deutlich ausgeprägte Wölbung, die das gesamte Fahrzeug umgibt, wobei das ŠKODA Logo im Zentrum des breiten Armaturenbretts einen Ehrenplatz einnimmt“, erklärt Karl Neuhold, Leiter Exterieur von ŠKODA AUTO.

Das Fahrzeug rollt auf 20 Zoll großen Leichtmetallfelgen im Design Xtreme Anthrazit. Dahinter ist deutlich sichtbar die 17-Zoll-Bremsanlage mit ihren rot lackierten Bremssätteln zu sehen. “Die neuen 20-Zoll-Räder des ŠKODA KODIAQ RS weisen ihn unverkennbare als RS-Modell aus. Sie unterstreichen das robuste Aussehen des gesamten Fahrzeugs. Ihr interessantes Design kreiert auffällige Lichteffekte“, sagt Neuhold.

Die in den Farben der Karosserie gehaltene Front, die speziellen Stoßfänger – mit integriertem Spoiler vorn durchgehender Reflektorleiste hinten sowie hervorgehobene Auspuffendrohre hinten – sowie die kontrastreichen, schwarz glänzenden Akzente sind ebenso RS-spezifisch. Die leistungsstarken Voll-LED-Scheinwerfer des KODIAQ und die charakteristischen hinteren Lichter erhellen die Straße.

„Die erhabene Schulterlinie, die an der Seite des ŠKODA KODIAQ RS entlangläuft, zeigt, wie dynamisch das Fahrzeug ist. Der sportliche KODIAQ SUV sticht mit seiner schwarz glänzenden Seitenfensterverkleidung sowie den Rückspiegeln heraus. Die schwarze Hochglanz-Dachreling aus Aluminium spiegelt eine weitere typische RS- Besonderheit wider“, führt Neuhold zu den äußeren Details des Fahrzeugdesigns weiter aus.

Die bislang schnellste KODIAQ-Version führt zudem ein neues RS-Logo ein, in dem der Buchstabe V (V für Victory, zu Deutsch: Sieg) rot ist – zuvor bestand das Logo aus einer Kombination von Schwarz, Grün und Rot. Das Emblem ist sowohl vorne auf dem Kühlergrill als auch hinten am Fahrzeug zu finden. Es ist selbstverständlich, dass das Innendesign ohne das RS-Logo ebenfalls nicht komplett wäre. Deshalb ist es auf dem Willkommensbildschirm des Infotainmentsystems, an der Unterseite des Lenkrads, am Wählhebel des automatischen Direktschaltgetriebes (DSG) sowie eingeprägt in die Rücksitze der Sportsitze zu finden.

Die Alcantara-Ledersitze haben eine solide Seitenstütze, die sich in schnellen Kurven perfekt an den Körper anpasst und Komfort auf langen Fahrten garantiert. Für noch größeren Komfort sind sie elektrisch verstellbar und der Fahrersitz verfügt sogar über eine Memory-Funktion.

Fahrer werden zudem Freude am sportlichen, perforierten Multifunktionslenkrad aus Leder mit manueller Schaltsteuerung des DSG haben. Anstelle herkömmlicher analoger Instrumente steht ein virtuelles Cockpit im Carbon-Look mit fünf verschiedenen Anzeigeoptionen zur Verfügung. Das erstmals verfügbare Sportdisplay rückt den Drehzahlmesser in die Mitte, so dass sich der Fahrer auf das konzentrieren kann, was für eine sportliche Fahrt wichtig ist.

Die Freude am Aufenthalt im Fahrgastraum wird durch die dunkle Farbgebung (schwarze Decke und Säulen) und hochwertige Materialien (Carbon-Dekorverkleidungen am Armaturenbrett und in den Türen, Alcantara-Türverkleidungen und kontrastreiche rote Nähte am Lenkrad, an den Sitzen, Türarmlehnen und vorderen Mittelarmlehnen) verstärkt, die das Interieur des Fahrzeugs ergänzen. Abgerundet wird die angenehme Atmosphäre durch die variable zehnfarbige LED-Ambientebeleuchtung, die serienmäßig im LED-Paket enthalten ist.

Perforiertes Alcantara® und Leder in Carbonoptik prägen die Sportsitze.

Das Herzstück des KODIAQ RS ist der neue 2.0 Liter Vierzylinder-Biturbodiesel mit einer Leistung von 176 kW (240 PS)* und einem maximalen Drehmoment von 500 Nm dank der doppelten sequentiellen Turboaufladung. Die Leistung dieses Motors verwandelt den großen SUV KODIAQ in ein echtes Hochleistungsfahrzeug: Er beschleunigt in 7,0 Sekunden von Null auf 100 km/h und ermöglicht eine Höchstgeschwindigkeit von bis zu 220 km/h. Das Motorgeräusch wird durch Dynamic Sound Boost verstärkt, was dem Geschwindigkeitsrausch zusätzliche Würze verleiht. Der 2.0 BiTDI-Motor ist mit einem blitzschnellen DSG-Siebengang-Doppelkupplungsgetriebe gekoppelt. Der intelligente 4×4-Antrieb verteilt anhand von Fahrdaten automatisch und kontinuierlich das Drehmoment zwischen den Achsen und den einzelnen Rädern. Der Allradantrieb garantiert in jeder Situation perfekte Traktion – egal ob Sie schnell bergab abfahren, eine scharfe Kurve nehmen, Offroad fahren oder sich durch Wasser oder Schnee bewegen müssen. Das Fahrerlebnis wird durch die Fahrmodusauswahl in Kombination mit der Adaptiven Fahrwerksregelung DCC noch gesteigert. So wird der KODIAQ RS vom leisen Familien-SUV zum ambitionierten High-Performance-Sportler.

All diese Komponenten bildeten einen perfekten Mix, der es dem KODIAQ RS in den Händen der berühmten Rennfahrerin Sabine Schmitz ermöglichte, die 20,8 km lange Nordschleife des legendären Nürburgrings in nur 9:29 Minuten zu erobern und damit einen neuen Rekord für einen siebensitzigen SUV aufzustellen.

* Verbrauch nach Verordnung (EG) Nr. 715/2007; CO2-Emissionen und CO2-Effizienz nach Richtlinie 1999/94/EG. Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen, spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem "Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen" entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der DAT Deutsche Automobil Treuhand GmbH, Hellmuth-Hirth-Str. 1, 73760 Ostfildern-Scharnhausen (www.dat.de), unentgeltlich erhältlich ist.

KODIAQ RS 2,0 BiTDI SCR 176 kW (240 PS) Die Verbrauchsangaben zum offiziellen Kraftstoffverbrauch innerorts, außerorts und kombiniert sowie zu den CO2-Emissionen liegen derzeit noch nicht vor, da das Fahrzeug noch nicht zum Verkauf angeboten wird und daher nicht der Richtlinie 1999/94 EG unterliegt.

In Touch with ŠKODA.

Das neue Online-Magazin extratouch von ŠKODA AUTO Deutschland ist Ihre neue Web-Adresse für spannende Interviews, aktuelle Hintergrundinformationen, vielseitige Einblicke in die Welt der tschechischen Traditionsmarke und interessante Geschichten über Menschen und aus dem Leben. Willkommen!
Impressum | Datenschutz | Cookie Policy

Nach oben