Aktuelles Die 7 coolsten ŠKODA Felgen für 2019

Mit diesen neuen ŠKODA Leichtmetallrädern steigt die Freude auf den Reifenwechsel

Spätestens zu Ostern sollte Ihr ŠKODA wieder mit Sommerreifen über den Asphalt flanieren. Nach der Faustregel "von O bis O" (Oktober bis Ostern) macht der saisonale Reifenwechsel nun wieder den Blick frei auf ein bei Autofahrern sehr beliebtes Ausstattungsdetail: Leichtmetallräder.

Das attraktive Design der individuellen ŠKODA Felgen besitzt einen hohen Wiedererkennungswert und macht oft das gewisse Etwas aus. Ob glanzgedreht, matt lackiert oder klassisch schwarz - ŠKODA Felgen gibt es in vielen verschiedenen Ausführungen und Größen und somit für jeden Geschmack. Wir präsentieren Ihnen die coolsten ŠKODA Felgen für die neue Saison:

XTREME

In Kombination mit roten Bremssätteln waren die einzigartigen ŠKODA Leichtmetallräder XTREME lange dem sportlichen OCTAVIA RS vorbehalten. Nun kommen auch KODIAQ RS-Fahrer in den Genuss des messerscharfen XTREME-Designs. Das stärkste und schnellste SUV von ŠKODA fährt serienmäßig auf 20-Zoll-Leichtmetallrädern XTREME in Anthrazit glanzgedreht.

Triglav

Die glanzgedrehte ŠKODA Leichtmetallräder "Triglav" in Silber, Anthrazit oder Schwarz wurde eigens für den KODIAQ entwickelt und nach strengen Richtlinien getestet, um Top-Qualität und Zuverlässigkeit sicherzustellen. Der sportliche Auftritt des Sondermodells KODIAQ SPORTLINE wird durch die serienmäßigen 19-Zoll-Leichtmetallräder "Triglav" in Anthrazit perfekt abgerundet.

Turbine

Bei der Premiumausstattung des ŠKODA OCTAVIA L&K sind die 18-Zoll-Leichtmetallräder "Turbine" in Anthrazit oder Silber glanzgedreht serienmäßig dabei. Der Name ist Programm und so zieht das exzellente Design die Blicke zusätzlich auf Ihren ŠKODA.

Trinity

Die leichtgewichtigen "Trinity" Räder von ŠKODA reduzieren die ungefederten Massen und optimieren so das Handling Ihres ŠKODA. Einen hochwertigen Look garantieren die Farben Silber, Anthrazit oder Schwarz. Wer sich für seinen SUPERB L&K mal so richtig was gönnen will, der kann die hochwertigen 19-Zoll-Leichtmetallräder "Trinity" auch in exklusivem Hochglanz bestellen.

Vega Aero

Die "Vega" Räder gehören zu den absoluten Favoriten unter ŠKODA Fahrern. Für das neue Kompaktmodell SCALA wurde das Vega Design für 2019 eigens überarbeitet. Die neuen "Vega Aero" Räder in hochglänzendem Schwarz verfügen über aerodynamisch optimierte Luftleitflächen, um die Windschlüpfigkeit zu verbessern.

Supernova

Beim ŠKODA SUPERB stehen zahlreiche Schmuckstücke zur Auswahl, aber die 19-Zoll-Leichmetallräder Supernova sehen am Flaggschiff der Marke besonders rassig aus. Die Räder sind mit einem extrem harten und hitzebeständigen Finish ummantelt. Damit glänzt das Schuhwerk noch lange wie am ersten Tag. Und dem SUPERB SPORTLINE verleihen die schwarz glänzenden "Supernova" Räder einen besonders eleganten Akzent.

VISION iV

Die elektrische Konzeptstudie ŠKODA VISION iV fasziniert mit einer sportlichen, emotionalen Linienführung und besonders mit den aerodynamisch optimierten 22-Zoll-Rädern. Die extravaganten Felgen des viertürigen Crossover-Coupés wirken futuristisch und je eine Speiche jeder Felge trägt einen beleuchteten ŠKODA Schriftzug. Leider bleiben diese ŠKODA Leichtmetallräder der Designstudie VISION iV vorbehalten und sind (noch) nicht für ein Serienmodell bestellbar.

KODIAQ RS 2,0 BiTDI SCR DSG 4x4 176 kW (240 PS)innerorts 7,4 - 7,2 l/100km, außerorts 5,8 - 5,6 l/100km, kombiniert 6,4 - 6,2 l/100km, CO2-Emissionen kombiniert 167 - 163 g/km, CO2-Effizienzklasse C - B

OCTAVIA RS 2,0 TDI DSG 135 kW (184 PS)innerorts 5,2 l/100km, außerorts 3,9 l/100km, kombiniert 4,4 - 4,3 l/100km, CO2-Emissionen kombiniert 116 - 114 g/km, CO2-Effizienzklasse A

OCTAVIA RS 2,0 TDI DSG 4x4 135 kW (184 PS)innerorts 6,0 - 5,9 l/100km, außerorts 4,7 - 4,6 l/100km, kombiniert 5,2 - 5,1 l/100km, CO2-Emissionen kombiniert 137 - 133 g/km, CO2-Effizienzklasse B

OCTAVIA RS 2,0 TSI 180 kW (245 PS)innerorts 8,9 - 8,8 l/100km, außerorts 5,5 - 5,4 l/100km, kombiniert 6,8 - 6,7 l/100km, CO2-Emissionen kombiniert 154 - 152 g/km, CO2-Effizienzklasse D

OCTAVIA RS 2,0 TSI DSG 180 kW (245 PS)innerorts 8,1 - 8,0 l/100km, außerorts 5,1 - 5,0 l/100km, kombiniert 6,2 - 6,1 l/100km, CO2-Emissionen kombiniert 142 - 139 g/km, CO2-Effizienzklasse C

OCTAVIA COMBI RS 2,0 TDI DSG 135 kW (184 PS)innerorts 5,3 - 5,2 l/100km, außerorts 4,1 - 4,0 l/100km, kombiniert 4,5 - 4,4 l/100km, CO2-Emissionen kombiniert 118 - 116 g/km, CO2-Effizienzklasse A

OCTAVIA COMBI RS 2,0 TDI DSG 4x4 135 kW (184 PS)innerorts 6,1 - 5,9 l/100km, außerorts 4,8 - 4,7 l/100km, kombiniert 5,3 - 5,1 l/100km, CO2-Emissionen kombiniert 139 - 135 g/km, CO2-Effizienzklasse B

OCTAVIA COMBI RS 2,0 TSI 180 kW (245 PS)innerorts 8,9 - 8,8 l/100km, außerorts 5,7 - 5,6 l/100km, kombiniert 6,9 - 6,8 l/100km, CO2-Emissionen kombiniert 156 - 154 g/km, CO2-Effizienzklasse D

OCTAVIA COMBI RS 2,0 TSI DSG 180 kW (245 PS)innerorts 8,2 - 8,0 l/100km, außerorts 5,3 - 5,1 l/100km, kombiniert 6,3 - 6,2 l/100km, CO2-Emissionen kombiniert 144 - 141 g/km, CO2-Effizienzklasse C

Je eine Speiche jeder Felge der VISION iV trägt einen beleuchteten ŠKODA Schriftzug

In Touch with ŠKODA.

Das neue Online-Magazin extratouch von ŠKODA AUTO Deutschland ist Ihre neue Web-Adresse für spannende Interviews, aktuelle Hintergrundinformationen, vielseitige Einblicke in die Welt der tschechischen Traditionsmarke und interessante Geschichten über Menschen und aus dem Leben. Willkommen!
Impressum | Datenschutz | Cookie Policy

Nach oben