Was treibt dich an?

Aktion „Alles was uns antreibt“

Teilnahmebedingungen

Im Rahmen der Werbeaktion „Alles was uns antreibt“ mit der Media Impact GmbH & Co. KG, im Nachfolgenden Media Impact genannt, veranstaltet die ŠKODA AUTO Deutschland GmbH, im Nachfolgenden ŠKODA genannt, eine Kampagne, bei der man sich bewerben kann, Testimonial für ŠKODA zu werden. Unter allen Bewerbern, die den Bewerbungsfragebogen vollständig ausfüllen, wird im Rahmen der Aktion ein Testimonial durch ŠKODA ausgewählt. ŠKODA ist Veranstalter der Werbeaktion und des Auswahlverfahrens der Aktion.

Mit Ihrer Teilnahme an dieser Werbeaktion akzeptieren Sie die folgenden Teilnahmebedingungen und erklären sich mit der Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten in dem unter Ziffer § 5 und 6 beschriebenen Umfang einverstanden.

§ 1 Bewerbung und Teilnahme an der Werbeaktion

  1. Ein Teilnehmer nimmt an dem Auswahlverfahren teil, in dem er den Bewerbungsfragebogen ausfüllt und ein Foto von sich hochlädt. Hierfür muss der unter www.extratouch.de zur Verfügung gestellte Onlinefragebogen wahrheitsgemäß und vollständig ausgefüllt werden. Der Teilnehmer ist für die Richtigkeit insbesondere seiner E-Mail- und Postadresse selbst verantwortlich.
  2. Unter allen Teilnehmern, die den Bewerbungsfragebogen vollständig beantworten, wird von ŠKODA ein Testimonial ausgewählt. Die Bewerbungsphase läuft vom [Startdatum noch festzulegen] bis zum 30.11.18, 23:59 Uhr (Teilnahmezeitraum). Die Teilnahme hat innerhalb dieser genannten Frist zu erfolgen. Zur Überprüfung der Fristwahrung dient der Zugang der Datenübermittlung.
  3. Für die Teilnahme am Auswahlverfahren und der Werbeaktion im Weiteren ist es Voraussetzung
    1. im Zeitraum [Anfangsdatum noch festzulegen] bis [Enddatum noch festzulegen] für ein Fotoshooting zur Verfügung zu stehen und
    2. einen Vertrag über die Abtretung der Bildrechte, die beim Fotoshooting entstanden sind, zu unterzeichnen. Die Vertragsbedingungen sind unter § 6 beschrieben.

§ 2 Teilnehmer

  1. Die Teilnahme am Auswahlverfahren ist kostenlos und unabhängig vom Erwerb einer Ware oder Dienstleistung.
  2. Teilnahmeberechtigt sind alle natürlichen Personen, die zum Zeitpunkt der Teilnahme das 18. Lebensjahr vollendet und ihren ständigen gemeldeten Wohnsitz in der Bundesrepublik Deutschland haben und soweit sie nicht nach § 3 von der Teilnahme ausgeschlossen sind.
  3. Jede Person darf nur einmal am Auswahlverfahren teilnehmen.
  4. Zur Teilnahme am Auswahlverfahren ist erforderlich, dass sämtliche Personenangaben der Wahrheit entsprechen.
  5. Das ausgewählte Testimonial wird telefonisch benachrichtigt und erhält eine E-Mail-Bestätigung. Bestätigt das ausgewählte Testimonial nicht innerhalb der in der E-Mail-Benachrichtigung genannten Frist seine Teilnahme per Mail, so verfällt sein Teilnahmerecht an der Werbeaktion. In diesem Fall, sowie insbesondere wenn das Testimonial die Voraussetzungen nach § 1 Ziffer 3) nicht erfüllt, kann ŠKODA einen anderen Teilnehmer als Testimonial auswählen.

§ 3 Ausschluss vom Auswahlverfahren

  1. Von der Teilnahme ausgeschlossen sind Mitarbeiter von ŠKODA und verbundene Unternehmen sowie deren Angehörige, sowie alle Mitarbeiter der Media Impact und verbundene Unternehmen sowie deren Angehörige.
  2. Bei einem Verstoß gegen diese Teilnahmebedingungen behalten sich ŠKODA und die Media Impact das Recht vor, Personen vom Auswahlverfahren auszuschließen.
  3. Ausgeschlossen kann auch werden, wer unwahre Personenangaben macht.
  4. Mehrfachteilnahmen, Teilnahmen im Namen dritter Personen, automatisierte Einträge über Robots und sogenannte Wegwerf-E-Mail-Adressen sind unzulässig.
  5. ŠKODA und die Media Impact behalten sich vor, bereits zugelassene Teilnehmende jederzeit ohne Angabe von Gründen von dem Auswahlverfahren und der folgenden Werbeaktion auszuschließen. Aus dem Ausschluss entstehen keinerlei Ansprüche der Teilnehmer gegenüber der ŠKODA und der Media Impact.

§ 4 Vorzeitige Beendigung des Auswahlverfahrens und der Werbeaktion

  1. ŠKODA und die Media Impact behalten sich vor, das Auswahlverfahren zu jedem Zeitpunkt ohne Vorankündigung und ohne Angabe von Gründen abzubrechen oder zu beenden. Von dieser Möglichkeit wird insbesondere dann Gebrauch gemacht, wenn aus technischen Gründen (z. B. Viren im Computersystem, Manipulation oder Fehler in der Hard- und/ oder Software) oder aus rechtlichen Gründen eine ordnungsgemäße Durchführung des Auswahlverfahrens nicht gewährleistet werden kann. Bei einem Abbruch bestehen keinerlei Ansprüche gegenüber der ŠKODA und der Media Impact. Sofern eine derartige Beendigung nachweislich durch das Verhalten eines Teilnehmers versucht wurde, behalten sich ŠKODA und die Media Impact die Geltendmachung von Schadensersatzansprüchen vor.

§ 5 Datenschutz

  1. Die Teilnehmer registrieren sich im Rahmen der Werbeaktion „Alles was uns antreibt“ als Bewerber über das dafür vorgesehene Formular. Durch die Teilnahme an dem Auswahlverfahren erklärt sich der Teilnehmer bis auf jederzeitig möglichen Widerruf damit einverstanden, dass ŠKODA die von ihm im Zuge der Registrierung für die Werbeaktion „Alles was uns antreibt“ bekannt gegebenen personenbezogenen Daten des Teilnehmers (Vorname, Nachname, Adresse, Wohnort, E-Mail-Adresse[n], Telefonnummer[n], Geburtsdatum, hochgeladenes Fotomaterial) zur Durchführung der Werbeaktion verwendet. Die Daten werden in diesem Zusammenhang ausschließlich dazu verwendet, ein Testimonial auszuwählen. Die Daten des ausgewählten Testimonials werden zudem an Media Impact zur Durchführung des Fotoshootings übermittelt.
  2. Nach Abschluss der Werbeaktion „Alles was uns antreibt“ werden die Daten der Teilnehmer gelöscht, soweit nicht aus rechtlichen Gründen eine weitere Speicherung erforderlich ist.
  3. Ohne ausdrückliche Einwilligung des Teilnehmers werden von ŠKODA und der Media Impact nicht für weitere Zwecke verwendet. Sämtliche personenbezogene Daten der Teilnehmer werden von der ŠKODA und der Media Impact in Übereinstimmung mit den gesetzlichen Vorschriften verarbeitet und genutzt.
  4. Es steht den Teilnehmenden, jederzeit auch während des Wettbewerbs frei, per E-Mail an [relevanten E-Mail-Kontakt von ŠKODA ergänzen] oder per Post an [relevante Adresse von ŠKODA ergänzen] Stichwort: „Alles was uns antreibt“ die Einwilligung in die Speicherung zu widerrufen. Im Falle des Widerrufs verzichtet der Teilnehmende auf die weitere Teilnahme.

§ 6 Abtretung der Bildrechte im Falle der Auswahl als Testimonial

Das ausgewählte Testimonial erklärt sich mit folgendem ausdrücklich einverstanden:

Der/die Abgebildete steht der Media Impact für Fotoaufnahmen für den Kunden ŠKODA für die Werbeaktion „Alles was uns antreibt“ (nachfolgende „Werbeaktion“) im Zeitraum [Anfangsdatum noch festzulegen] bis [Enddatum noch festzulegen] zur Verfügung.

Die Aufnahmen werden im Zusammenhang mit der Werbeaktion von Media Impact und der ŠKODA und ggf. den mit Media Impact und der ŠKODA verbundenen Unternehmen genutzt. Der/die Abgebildete räumt Media Impact, der mit Media Impact verbundenen Unternehmen, der ŠKODA und der mit ŠKODA verbundenen Unternehmen zur umfassenden Verwertung zeitlich unbegrenzt sämtliche ausschließlichen, inhaltlich und nach Abrufmengen unbeschränkten, weltweiten, unwiderruflichen, übertragbaren und unterlizenzierbaren Nutzungs- und Verwertungsrechte sowie sonstigen Rechte an den im Rahmen des Fotoshootings entstanden Aufnahmen in allen Medien ein.

Dies umfasst insbesondere die Rechte zur Wiedergabe, Verbreitung, Übermittlung, Vervielfältigung, Bearbeitung und zur Zugänglichmachung der Aufnahmen im Ganzen oder in Teilen zur Auswertung im Internet, in Telekommunikationsdiensten aller Art, Tele- und Mediendiensten und/oder weiterer Dienste zukünftiger Generationen von Telekommunikations- und/oder Tele- und Mediendiensttechniken und in Presseerzeugnissen aller Art, insbesondere zu redaktionellen Illustrationszwecken, zu Werbezwecken aller Art, zur Selbstdarstellung, als Bestandteil grafischer Elemente von Internetauftritten, zu allen Formen der Öffentlichkeitsarbeit und zu allen Formen direkter und indirekter Marketingkommunikation.

Der/die Abgebildete räumt Media Impact, den mit Media Impact verbundenen Unternehmen sowie der ŠKODA und der mit ŠKODA verbundenen Unternehmen insbesondere das Recht ein, alle im Zusammenhang mit der Werbeaktion angefertigten Fotos und Zitate (im Nachfolgenden Content genannt) sowie das Bildnis, den Namen, das gesprochene und/oder geschriebene Wort der Mitwirkenden zu Zwecken der redaktionellen Berichterstattung sowie Werbung für diese Werbeaktion zu verarbeiten und zu nutzen. Im Einzelnen werden folgende Rechte eingeräumt:

  1. das Printrecht, d.h. das Recht, den Content in Druckerzeugnissen aller Art zu veröffentlichen sowie in beliebiger Auflage und Stückzahl zu vervielfältigen und zu verbreiten, insbesondere in Zeitungen, Zeitschriften, Beilagen, Sonderveröffentlichungen und Büchern (z.B. Artikelsammlungen);
  2. das Multimedia-Recht, d.h. das Recht, den Content in elektronischen Speichermedien aller Art (einschließlich interaktiver Ausgaben) zu vervielfältigen und zu verbreiten;
  3. das Online-Recht, d.h. das Recht, den Content einem beschränkten oder unbeschränkten Empfängerkreis mittels digitaler Übertragungstechniken aller Art drahtlos oder drahtgebunden derart zur Verfügung zu stellen, dass er von Dritten von Orten und zu Zeiten ihrer Wahl zur Wiedergabe mittels stationärer oder mobiler Endgeräte aller Art (z.B. PCs, Smartphones, Tablets, TV-Geräte, E-Reader) individuell oder gesammelt abgerufen und auf andere Weise genutzt (z.B. gespeichert, weitergesendet oder ausgedruckt) werden kann. Die Nutzungsrechte beziehen sich insbesondere auf Tele- und Mediendienste, internetbasierte Vertriebsplattformen, Mobilfunk-gestützte Dienste, Intranet, Extranet, elektronische Presse, SMS, MMS, Apps (unabhängig vom Betriebssystem), Abo-Dienste, Podcasts, E-Paper und E-Books, Newsfeeds, Newsticker, RSS, Newsletter, Push- und Pull-Dienste, Twitter-Dienste, soziale Netzwerke (z.B. Facebook-Fanpages und sog. Social Plug-ins samt der Befugnis, Dritten zu gestatten, den Content zu teilen und zu empfehlen) und elektronische Pressespiegel;
  4. das Datenbank- und Archivrecht, d.h. das Recht, den Content als Teil elektronischer und analoger Datenbanken gemeinsam mit anderen Werken zu archivieren und Dritten mit der Möglichkeit der Wiedergabe, des Downloads, des Weitersendens und des Ausdrucks unabhängig vom Format (z.B. als PDF, TIFF, HTML, Print) zugänglich zu machen;
  5. das Verfilmungs- und Vertonungsrecht, d.h. das Recht, den Content als Vorlage für die Herstellung von Filmen und Vertonungen aller Art (z.B. Hörbücher) zu verwenden und auszuwerten (z.B. im Internet und Rundfunk);
  6. das Senderecht, d.h. das Recht, den Content durch analoge oder digitale Sendungen aller Art, z.B. Ton- und Fernsehrundfunk, unabhängig vom Übertragungsweg (z.B. terrestrisch, Kabel, Satellit und Internet) und der Form (z.B. Videotext, TV-Feeds, TV-Apps, Liveticker und interaktives Fernsehen) der Öffentlichkeit zugänglich zu machen. Eingeschlossen ist das Recht, den Content über sog. Closed Circuit TV oder andere technische Verfahren einem beschränkten Empfängerkreis zugänglich zu machen, z.B. in Wartezimmern, Hotels, Flugzeugen, Bahnhöfen oder an öffentlichen Plätzen;
  7. das Werberecht, d.h. das Recht, den Content in Medien aller Art (z.B. Print, Online, App, Mobil und TV) zu Zwecken der Eigenwerbung zu verwenden sowie in Werbung und Werbemitteln aller Art, z.B.: Anzeigen, Annoncen, Beilagen, Sonderveröffentlichungen, Pressemitteilungen, Broschüren, Prospekten, Katalogen, Büchern, Geschäftsbriefen, Informationen an Geschäftspartner, Mailings, Plakaten, Flyern, Aufstellern, Bannern, Roll-Ups, elektronischen Bannern, Skyscrapern, Popups, Kino-, Video-, DVD-, Fernseh- und Hörfunkspots, In Game-Advertising sowie auf Messen, Ausstellungen, Verkaufsveranstaltungen, Festivals und bei Wettbewerben;
  8. kommerzielle Auswertung durch Herstellung und Verbreitung von Waren aller Art (Merchandising)
  9. das Bearbeitungsrecht, d.h. das Recht, den Content unter Wahrung des Persönlichkeitsrechts unter Verwendung analoger oder digitaler Techniken umzugestalten, zu kürzen (z.B. in Form von Abstracts), zu teilen, auszuschneiden, mit anderen Werken zu verbinden, zu übersetzen, zu vergrößern oder zu verkleinern, mit Wasserzeichen zu versehen oder in sonstiger Weise zu bearbeiten;
  10. das Vervielfältigungsrecht, d.h. das Recht, den Content im Rahmen der angeführten Nutzungsarten beliebig – auch auf anderen als den ursprünglich verwendeten Trägern – digital oder analog zu vervielfältigen, z.B. auf Papier, CDs, DVDs, USB-Sticks, Festplatten oder auf Servern.
  11. Weitergabe an Dritte zur Veröffentlichung, Vervielfältigung und Verbreitung; Einräumung von Nutzungsrechten an Dritte in dem in dieser Vereinbarung festgelegten Umfang
  12. Der/die Abgebildete erklärt sich zudem damit einverstanden, dass der Content und gegebenenfalls sein Vor- und Nachname sowie sein Wohnort des/der Abgebildeten in unmittelbarer Nähe zum Content in der Zeit 26.11.18. bis 30.12.18 in Medien aller Art (z.B. Print, Online, App, Mobil und TV) insbesondere in BILD DEUTSCHLAND GESAMT, BILD AM SONNTAG, AUTO BILD sowie SPORT BILD und digitalen Produkten von BILD, AUTO BILD, SPORT BILD und SPORT1veröffentlicht werden darf.

    Ein Anspruch des/der Abgebildeten auf Veröffentlichung der Fotoaufnahmen, sei es in einer bestimmten Form oder überhaupt, besteht nicht.

    Für die obenstehend eingeräumte Nutzungsbefugnis zahlt ŠKODA dem/der Abgebildeten eine Aufwandsentschädigung in Höhe von EUR 1000,00. Damit sind sämtliche Rechte und Ansprüche des/der Abgebildeten gegenüber Media Impact, den mit Media Impact verbundenen Unternehmen, der ŠKODA und der ŠKODA verbundenen Unternehmen abgegolten. Dem Empfänger ist bekannt, dass die Entschädigung bei ihm ggf. zu steuerpflichtigen Einkünften führen kann. Der/die Abgebildete wird sämtliche ihm/ihr im Rahmen der Anbahnung und Durchführung des Projektes bekannt werden Details gleich welcher Art vertraulich behandeln und ist sich bewusst, dass ein Verstoß zu Schadensersatzansprüchen führen kann.

§ 7 Sonstiges

  1. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.
  2. Es findet ausschließlich das Recht der Bundesrepublik Deutschland Anwendung.
  3. Sollten einzelne dieser Bestimmungen ungültig werden oder sein, bleibt die Gültigkeit der übrigen Nutzungsbedingungen hiervon unberührt.

In Touch with ŠKODA.

Das neue Online-Magazin extratouch von ŠKODA AUTO Deutschland ist Ihre neue Web-Adresse für spannende Interviews, aktuelle Hintergrundinformationen, vielseitige Einblicke in die Welt der tschechischen Traditionsmarke und interessante Geschichten über Menschen und aus dem Leben. Willkommen!
Impressum | Datenschutz | Cookie Policy

Nach oben